Für Outdoor-Liebhaber: Unsere Top 10 Wanderwege in Australien

Na, Lust auf ein Outdoor-Abendteuer? Dann bist du hier genau richtig! In den nächsten Zeilen erzählen wir dir von den beliebtesten und schönsten Wanderwegen in ganz Australien! Erfahre mehr über die unberührte Schönheit der australischen Natur – und die ist vielfältig: Von Küsten-Wanderwegen, zu alpinen Regionen und von saftgrünen Naturparks zu den schroffen, roten Felsformationen des Outbacks. Hier sind kurz-wie Fernwanderwege dabei und natürlich auch für alle Schwierigkeitsgrade! Aber genug geplaudert: Lass dich von den folgenden, schönsten Hiking-Spots inspirieren.

 

Blue Mountains, New South Wales

Unser erster Spot auf der Liste: Der Blue Mountains Nationalpark! Dieser liegt circa 2h Fahrzeit ins Landesinnere von Sydney entfernt. Zahlreiche Wanderwegen, führen dich durch tiefe Schluchten, dichte Wälder und zu beeindruckenden Wasserfällen – ein Paradies für Wanderer. Dieses UNESCO-Weltnaturerbe ist bekannt für seine atemberaubende Schönheit und einzigartige Landschaft. Die charakteristische blaue Färbung der Berge, die durch die Verdunstung von ätherischen Ölen von Eukalyptusbäumen in der Luft entsteht, verleiht der Region ihren Namen. Das Highlight: Die berühmten Three Sisters, eine Felsformation, mit der diese Region bekannt geworden ist.

Royal National Park, New South Wales

Wenn du nach einer größeren Herausforderung suchst, bist du hier richtig! Der Royal Nationalpark erstreckt sich etwa 30 Kilometer südlich von Sydney und ist der älteste Nationalpark des Landes. Der Höhepunkt des Parks: Der spektakuläre Coastal Walk. Er ist circa 26km lang und bietet atemberaubende Ausblicke auf das azurblaue Wasser des Pazifischen Ozeans, malerische Klippen, versteckte Buchten und unberührte Strände. Wanderer haben die Möglichkeit, die reiche Tierwelt des Parks zu beobachten, darunter Wale, die während ihrer jährlichen Wanderung entlang der Küste vorbeiziehen. Der Weg führt auch zu beliebten Aussichtspunkten wie dem Wedding Cake Rock und dem Figure Eight Pools. Es gibt zahlreiche Rastplätze und Picknickbereiche entlang des Weges, die perfekt für eine Pause geeignet sind.

 

Australian Alps Walking Track, Victoria

Alpine Regionen in Australien? Du hast richtig gehört! Die gibt es nämlich im Alpine National Park, der sich zwischen Melbourne und Canberra befindet. Der bemerkenswerte Fernwanderweg erstreckt sich über eine beeindruckende Strecke von etwa 650 Kilometern und schlängelt sich durch die Bundesstaaten Victoria, New South Wales und das Australian Capital Territory. Hier kann man sich auf abwechslungsreiche Landschaften freuen: schroffe Berggipfel, alpine Wiesen, dichte Wälder und kristallklare Gebirgsseen.

Hinweis: Der Australian Alps Track ist für erfahrene Wanderer konzipiert und bietet zahlreiche Herausforderungen, darunter steile Anstiege, wechselhaftes Wetter und anspruchsvolle Bedingungen. Es ist ratsam, sich gut auf die Wanderung vorzubereiten um sicherzustellen, dass die richtige Ausrüstung und ausreichende Vorräte vorhanden sind.

 

Great Ocean Walk, Victoria

Wir wechseln die Szenerie und begeben uns an die traumhafte Küste Victorias: Auf den Great Ocean Walk. Dieser 104 Kilometer lange Küstenwanderweg startet in Apollo Bay und zieht sich bis zur berühmten Felsformation der Twelve Apostles im Port Campbell National Park. Er bietet spektakuläre Ausblicke auf die Küstenlinie, die von tosenden Wellen, majestätischen Klippen und atemberaubenden Ausblicken auf den Südpazifik geprägt ist. Eine der herausragenden Eigenschaften des Fernwanderwegs ist seine Vielseitigkeit. Der Weg ist gut markiert und bietet zahlreiche Rast- und Campingplätze entlang der Strecke, was es Wanderern ermöglicht, die Wildnis in ihrem eigenen Tempo zu erkunden.

Wenn du mehr über die Sehenswürdigkeiten des Port Campbell National Park erfahren willst, schau im Extra-Blog dazu vorbei!

Overland Track, Tasmanien

Du willst einen Sprung auf die beeindruckende Insel Tasmanien machen? Dann mache auf jeden Fall einen Ausflug auf dem legendären Overland Track. Dieser 65 Kilometer lange Wanderweg führt dich durch einige der beeindruckendsten Landschaften Australiens: Von majestätischen Bergen über glitzernde Seen bis hin zu mystischen Regenwäldern, bietet der Wanderweg eine Vielfalt, die dir den Atem rauben wird. Aber Achtung, liebe Wanderfreunde, das Wetter in Tasmanien kann manchmal launisch sein, also packt unbedingt wetterfeste Kleidung ein!

Heysen Trail, South Australia

Ready für einen der längsten Wanderwege weltweit? Mit einer Länge von über 1200 Kilometern ist der Heysen Trail in South Australia denkbar abwechslungsreich: darunter zerklüftete Gebirgszüge, dichte Wälder, grüne Täler, üppige Weinberge und weite Ebenen. Hier kannst du auf Kängurus und Emus bis hin zu einer erstaunlichen Vielfalt von Vogelarten stoßen. Erlebe das Beste von South Australia, einschließlich der Flinders Ranges, der Barossa Valley Weinregion und der Küste des Südpazifiks. Dieser Weg bietet auch zahlreiche Camping- und Übernachtungsmöglichkeiten und ermöglicht es Wanderern, die Strecke in Abschnitten zu erkunden oder eine vollständige Durchquerung zu unternehmen.

 

Cape to Cape Track, Western Australia

Ab in den Westen Australien, angefangen mit dem Cape to Cape Track! Diese 135 Kilometer lange Route führt dich entlang der wunderschönen Küste von Western Australia. Hier kannst du Wale beobachten, durch Weinberge wandern und an einsamen, weißen Sandstränden mit türkis-blauem Wasser entspannen. Die Region gilt als Biodiversitätshotspot (was ein Wort) und beherbergt viele Pflanzenarten und zahlreiche Wildblumen. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade, so dass sowohl erfahrene Wanderer als auch Gelegenheitswanderer die Strecke genießen können. Es gibt zahlreiche Campingplätze und Rastplätze entlang des Weges, du kannst die Route also entspannt in Etappen erkunden.

Bibbulmun Track, Western Australia

Der Bibbulmun Track in Western Australia ist ein Traumziel für Natur- und Wanderliebhaber. Mit einer beeindruckenden Länge von rund 1.000 Kilometern erstreckt sich dieser Fernwanderweg von Perth bis nach Albany und bietet eine faszinierende Reise durch einige der spektakulärsten Landschaften Australiens. Der Track ist in 58 Abschnitte unterteilt, die verschiedene Schwierigkeitsgrade und Längen aufweisen. Dies ermöglicht es Wanderern, die Strecke in Etappen zu erkunden und ihren eigenen Tempo anzupassen. Auch hier kannst eine Küstenlandschaft, sanfte Hügel oder wildes Buschland genießen.

 

Larapinta Trail, Northern Territory

Nächster Halt! Der Larapinta Trail. Dieser 223 Kilometer lange Wanderweg, der sich durch das rote Zentrum des Northern Territory schlängelt, ist nichts für schwache Nerven! Hier brauchst du viel Wasser, Sonnenschutz und natürlich einen starken Willen. Aber glaub mir, die atemberaubenden Ausblicke auf die rauen Berge, Wüstenlandschaften, Schluchten und die unendlichen Sterne in der Nacht sind jede Anstrengung wert. Der Weg ist in zwölf Abschnitte unterteilt und bietet verschiedene Schwierigkeitsgrade, sodass Wanderer die Route je nach ihren Fähigkeiten und Vorlieben erkunden können. Der Trail bietet auch die Möglichkeit mehr über die Kultur und Geschichte der Arrernte-Aborigines und ihre heiligen Städte kennenzulernen.

 

Kings Canyon Rim Walk, Northern Territory

Nicht zu vergessen ist der Kings Canyon Rim Walk in Northern Territory, der dich durch das beeindruckende rote Zentrum Australiens führt. Dies ist ein vergleichsweise kurzer Wanderweg von 10km mit einer mittleren Schwierigkeitsstufe. Entdecke die außergewöhnliche Landschaft mit roten Felsformationen, die dich teils an eine Marslandschaft erinnern wird. Finde dich wieder in einer versteckten Oase voller Leben und genieße den schönen Ausblick über den Kings Canyon. Achtung: es gibt kaum Schatten, deshalb solltest du dich gut auf den Weg vorbereiten mir ausreichend zutrinken. Außerdem wird empfohlen den Canyon nicht nach 11 Uhr zu besteigen oder wenn die Temperatur die 36°-Marke überschreitet.

 

Planung, Inspiration oder Organisation: Wir sind für dich da!

Falls du jetzt Lust bekommen hast, deine Wanderschuhe zu schnüren und den nächsten Flug nach Australien zu buchen, dann freut sich das Team von „Work and Travel Guide“ darauf, dich zu unterstützen. Wir bieten dir eine  ausführliche Beratung und hilfreiche Tipps für dein Abenteuer Down Under. Und das Beste daran: Bei uns ist die Beratung kostenlos!

Falls du noch mehr Inspiration für dein nächstes Abendteuer brauchst, stöbere gerne weiter im Lexikon herum. Hier findest du jede Menge Tipps und Tricks, um deine Reise zu einem unvergesslich Erlebnis zu machen!

In diesem Sinne, auf die Rucksäcke, fertig, los! Die schönsten Wanderwege Australiens warten auf dich.

Nach diesem Artikel, würden wir uns gerne noch kurz vorstellen. Wir sind Work and Travel Guide, dein zuverlässiger Begleiter auf deiner australischen Abenteuerreise.

Mit unserer Expertise und jahrelangen Erfahrung unterstützen wir Backpacker wie dich dabei, ihre Reisen bestmöglich zu gestalten. Wir verstehen die Herausforderungen, denen du auf deinem Weg begegnen könntest, und wir sind hier, um dir zu helfen, sie zu meistern.

Unser Hauptziel ist es, sicherzustellen, dass du die bestmögliche Erfahrung machst und gleichzeitig alle notwendigen Informationen und Unterstützung erhältst, die du benötigst. Deshalb bieten wir verschiedene Dienstleistungen an, um dir zu helfen, deinen Traum von Work and Travel in Australien zu verwirklichen:

  • Kostenloses Beratungsgespräch: Wenn du noch nicht sicher bist, wo du anfangen sollst, oder Fragen zu deinem Work and Travel Abenteuer in Australien hast, bieten wir kostenlose Beratungsgespräche an. Wir sind bereit, alle deine Fragen zu beantworten und dir dabei zu helfen, einen klaren Plan für deine Reise zu erstellen. Buche dein Beratungsgespräch hier.
  • CV Erstellung und Jobvermittlung: Eine weitere Herausforderung auf deiner Reise könnte es sein, einen Job in Australien zu finden. Aber keine Sorge, wir sind hier, um zu helfen! Wir bieten Unterstützung bei der Erstellung deines Lebenslaufs und helfen dir dabei, einen passenden Job zu finden. Erfahre mehr über unseren Service hier.

Kurz gesagt, wir bei Work and Travel Guide sind bestrebt, dir dabei zu helfen, das Beste aus deinem Work and Travel Abenteuer in Australien herauszuholen. Egal, ob du auf den Wellen surfst, durch den Outback wanderst oder in der Stadt arbeitest, wir sind hier, um sicherzustellen, dass du eine sichere, erfüllende und unvergessliche Reise hast.

Bis dahin, bleib sicher, hab Spaß und vergiss nicht:

Das Abenteuer wartet auf dich!

Das könnte dich noch interessieren!
ABOUT US

Work and Travel Guide – wir sind hier um zu bleiben!

Mit einer Native und Web-App, die individualisierte Reiseplanung, eine qualitativ hochwertige Jobvermittlung und innovative Community-Austausch-Möglichkeiten bietet – wollen wir mit unserer Unternehmung die größte backpackercommunity der Welt aufbauen.

Von Reisenden für Reisende! Wir sind für euch da :).

Our Whatsapp Groups

Cookie Consent mit Real Cookie Banner