Low-Budget Reisen: So findest du die günstigsten Flüge nach Australien!

Den günstigsten Flug nach Australien für Work and Travel finden

Liebe Reisefreunde und Abenteurer

ist Australien nicht der perfekte Ort für ein Work and Travel Abenteuer? Bei dem Gedanken an das Land „Down Under“, mit seinen atemberaubenden Landschaften, seiner einzigartigen Tierwelt und den freundlichen Menschen, beginnen unsere Herzen höher zu schlagen. Doch bevor wir uns in das Abenteuer stürzen, steht eine wichtige Aufgabe an: Die Suche nach dem günstigsten Flug.


1. Recherche und Vergleich

Der erste Schritt zur Suche nach dem günstigsten Flug ist natürlich, Preise zu vergleichen. Es gibt viele Flugvergleichswebsites, die euch dabei helfen können. Seiten wie Skyscanner, Momondo, Google Flights oder Kayak bieten eine gute Übersicht über die verschiedenen Flugoptionen. Nutzt diese Tools und verbringt ein wenig Zeit damit, die verschiedenen Optionen zu prüfen.


1.1 Skyscanner

Bei Skyscanner gebt ihr zunächst euren Abflughafen und euer Ziel in die Suchmaske ein. Ein besonderer Trick hierbei: Ihr könnt auch „Deutschland“ als Abflughafen und „Australien“ als Ziel eingeben, anstatt spezifische Städte. Auf diese Weise sucht Skyscanner alle Flughäfen in Deutschland und Australien durch und findet so möglicherweise günstigere Flüge, die ihr sonst übersehen hättet. Nachdem ihr eure Reisedaten eingegeben habt, klickt ihr auf „Flüge suchen“. Skyscanner zeigt euch nun eine Liste der verfügbaren Flüge an, die ihr nach Preis, Flugdauer und Abflugzeit sortieren könnt. Ein weiteres nützliches Feature von Skyscanner ist die „Ganzer Monat“-Option. Hier könnt ihr sehen, an welchen Tagen des Monats die Flüge am günstigsten sind.


1.2 Google Flights

Google Flights funktioniert ähnlich wie Skyscanner. Gebt euren Abflughafen, euer Ziel und eure Reisedaten ein und klickt auf „Suchen“. Ihr seht dann eine Liste der verfügbaren Flüge. Ihr könnt die Flüge nach Preis, Flugdauer, Fluggesellschaft und mehr filtern. Google Flights hat auch eine „Preisgraph“-Funktion, mit der ihr die Preisentwicklung über einen Zeitraum sehen könnt. So könnt ihr möglicherweise günstigere Reisedaten finden.


1.3 Momondo

Momondo ist ebenfalls eine sehr intuitive und benutzerfreundliche Seite. Gebt eure Reisedaten und Flughäfen in die Suchmaske ein und klickt auf „Suchen“. Auf der Ergebnisseite könnt ihr die Flüge nach Preis, Flugdauer und Abflugzeit filtern. Ein nützliches Feature von Momondo ist die „Preiskalender“-Funktion, die euch die günstigsten Flugpreise für jeden Tag des Monats zeigt.


1.4 Kayak

Kayak arbeitet genauso wie die anderen genannten Seiten. Gebt eure Reisedaten und Flughäfen ein und klickt auf „Find Flights“. Auf der Ergebnisseite könnt ihr die Flüge nach verschiedenen Kriterien filtern, einschließlich Preis, Flugdauer und Abflugzeit. Kayak hat auch eine „Preisprognose“-Funktion, die euch dabei hilft, den besten Zeitpunkt zum Buchen zu bestimmen.


2. Flexibilität

Seid flexibel, sowohl was den Abflughafen als auch das Datum betrifft. Manchmal kann es erheblich günstiger sein, von einem anderen Flughafen abzufliegen oder an einem anderen Tag zu reisen. Die „Work and Travel Guide“ Website bietet hierfür hilfreiche Tools und Informationen.


3. Buche früh, aber nicht zu früh

Eine weitere wichtige Regel ist, früh zu buchen, aber nicht zu früh. Im Allgemeinen ist die beste Zeit, um Flüge zu buchen, etwa zwei bis drei Monate vor der geplanten Abreise. In dieser Zeit sind die Preise in der Regel am niedrigsten.


4. Nutze Rabatte

Auch Rabatte können helfen, den Preis zu senken. Viele Fluggesellschaften bieten Rabatte für Studenten oder junge Reisende an. Informiert euch darüber auf den Websites der Fluggesellschaften oder fragt bei „Work and Travel Guide“ nach. Wir haben immer die aktuellsten Informationen und Angebote parat.


5. Meide Hochsaison

Außerdem empfehle ich euch, die Hochsaison zu meiden. Während der Schulferien und an Feiertagen sind die Flüge oft teurer. Wenn ihr die Möglichkeit habt, fliegt außerhalb dieser Zeiten.

Zum Schluss noch ein aktueller Tipp: Der günstigste kürzlich gefundene Einzelflug nach Australien kostete 320,00 € (von Berlin nach Perth). Wer einen Hin- und Rückflug sucht, bezahlt aktuell ab 851,99 € (Berlin nach Melbourne und zurück). Generell bietet der Monat Mai die günstigsten Flugmöglichkeiten, wenn ihr von einem deutschen Flughafen abfliegen wollt.


Mit diesen Tipps und Tools solltet ihr bestens ausgerüstet sein, um den günstigsten Flug für eure Work and Travel Reise nach Australien zu finden. Und vergesst nicht, bei Fragen oder Unsicherheiten steht das „Work and Travel Guide“ Team jederzeit für ein kostenloses Beratungsgespräch bereit. Ihr könnt einen Termin buchen, indem ihr diesem Link folgt: Kostenloses Beratungsgespräch buchen.

Viel Spaß beim Stöbern und Vergleichen! Und wir freuen uns darauf, euch auf eurem Work and Travel Abenteuer in Australien zu unterstützen.

Euer „Work and Travel Guide“ Team

Nach diesem Artikel, würden wir uns gerne noch kurz vorstellen. Wir sind Work and Travel Guide, dein zuverlässiger Begleiter auf deiner australischen Abenteuerreise.

Mit unserer Expertise und jahrelangen Erfahrung unterstützen wir Backpacker wie dich dabei, ihre Reisen bestmöglich zu gestalten. Wir verstehen die Herausforderungen, denen du auf deinem Weg begegnen könntest, und wir sind hier, um dir zu helfen, sie zu meistern.

Unser Hauptziel ist es, sicherzustellen, dass du die bestmögliche Erfahrung machst und gleichzeitig alle notwendigen Informationen und Unterstützung erhältst, die du benötigst. Deshalb bieten wir verschiedene Dienstleistungen an, um dir zu helfen, deinen Traum von Work and Travel in Australien zu verwirklichen:

  • Kostenloses Beratungsgespräch: Wenn du noch nicht sicher bist, wo du anfangen sollst, oder Fragen zu deinem Work and Travel Abenteuer in Australien hast, bieten wir kostenlose Beratungsgespräche an. Wir sind bereit, alle deine Fragen zu beantworten und dir dabei zu helfen, einen klaren Plan für deine Reise zu erstellen. Buche dein Beratungsgespräch hier.
  • CV Erstellung und Jobvermittlung: Eine weitere Herausforderung auf deiner Reise könnte es sein, einen Job in Australien zu finden. Aber keine Sorge, wir sind hier, um zu helfen! Wir bieten Unterstützung bei der Erstellung deines Lebenslaufs und helfen dir dabei, einen passenden Job zu finden. Erfahre mehr über unseren Service hier.

Kurz gesagt, wir bei Work and Travel Guide sind bestrebt, dir dabei zu helfen, das Beste aus deinem Work and Travel Abenteuer in Australien herauszuholen. Egal, ob du auf den Wellen surfst, durch den Outback wanderst oder in der Stadt arbeitest, wir sind hier, um sicherzustellen, dass du eine sichere, erfüllende und unvergessliche Reise hast.

Bis dahin, bleib sicher, hab Spaß und vergiss nicht:

Das Abenteuer wartet auf dich!

Das könnte dich noch interessieren!
ABOUT US

Work and Travel Guide – wir sind hier um zu bleiben!

Mit einer Native und Web-App, die individualisierte Reiseplanung, eine qualitativ hochwertige Jobvermittlung und innovative Community-Austausch-Möglichkeiten bietet – wollen wir mit unserer Unternehmung die größte backpackercommunity der Welt aufbauen.

Von Reisenden für Reisende! Wir sind für euch da :).

Our Whatsapp Groups

Cookie Consent mit Real Cookie Banner